Kegeln

Infos zur Vereinsgeschichte, Vereine Vergleichs Kegeln und Downloads sowie Turniere finden Sie bei den Verlinkungen weiter unten

Allgemeine Infos

Der ASKC Kaltern verfügt über drei Mannschaften mit denen an der Kegelmeisterschaft des I.S.K.V. (Italienischer Sportkegel Verband), am Italienpokal sowie am Bezirkspokal des Bezirkes Bozen teilnimmt.

Die erste Kampfmannschaft nimmt an der Meisterschaft der Serie B teil
Die zweite Mannschaft nimmt an der Meisterschaft der Serie C teil
Die dritte Mannschaft nimmt an der Meisterschaft der Serie D teil

Der ASKC Kaltern verfügt über 22 Kegelsportler, 18 Athleten davon (6 pro Mannschaft) nehmen aktiv an Meisterschaft und Turnieren teil.

Das Ziel des Kegelclub Kaltern ist, im eigenen Dorf den Kegelsport vorallem im Jugendbereich bekannter zu machen.

 

Angaben zum Vorstand

Präsident: Konrad Obkircher, 340 599 37 05
Vizepräsident: Stefan Wohlgemuth, 334 725 23 25
Schriftführer: Demis Morandell
Kassier: Andreas Bernard
Ausschußmitglied: Hermann Thaler
Kapitän 1. Mannschaft: Konrad Obkircher, 340 599 37 05
Kapitän 2. Mannschaft: Erich Kostner, 338 562 71 88
Kapitän 3. Mannschaft: Alois Sparer, 333 181 69 80

Jährliche Veranstaltungen:

  • Teilnahme an Meistersschaft und Italienpokal des ISKV
  • Teilnahme am Bezirkspokal
  • Teilnahme an der Bezirks- Paar - Einzelmeisterschaft
  • traditionelles Vereine Vergleichs Kegeln Turnier der Kalterer Vereine in der Vorweihnachtszeit, immer ab 01. Dezember eines jeden Jahres
  • Formationen Interne Vereinsmeisterschaft

Email Adresse Kegelclub:
askckaltern@gmail.com

Kontaktdaten Präsident:
Konrad Obkircher
konrad.obkircher@rolmail.net
Tel: +39 340 599 37 05


Vizepräsident:
Stefan Wohlgemuth
wohlgemuthstefan@live.it
Tel: +39 334 725 23 25

Ansprechpartner Jugend:
Stefan Wohlgemuth
wohlgemuthstefan@live.it
Tel: +39 334 725 23 25

Rechtssitz - Rechnungsadresse:
Altenburgerweg 45/b
39052 Kaltern
Tel. + 39 0471 962598
MwSt.-Nr.: 94059550213

Adresse - Sportstelle:
Altenburgerweg 45/b
39052 Kaltern
Tel. + 39 0471 962598

Vormerkung der Kegelbahn

Tel. + 39 0471 964817

Weitere Infos

Downloads

Hier finden Sie die Ergebnisse aller Mannschaften des Kegelclub Kaltern im PDF bzw im jpg Format zum downloaden.   mehr

Preisverleihung "Internationales Weinkegeln" 01. Mai 2017

Am Vormittag des 01. Mai wurde zum letzten Mal im Sportprogramm beim "Internationalen Weinkegeln" gespielt. Ab 13.40 Uhr haben die anwesenden Mannschaften und die Volkstanzgruppe Überetsch mit einem Einmarsch von der oberen... mehr

Vereine Vergleichs Kegeln 2016

VEREINE-VERGLEICHS-KEGELN 2016 Mit einem überraschend großen Erfolg wurde das 7. Vereine-Vergleichs-Kegeln am 11.12.2016 mit der Preisverteilung beendet. Bei diesem zur Tradition gewordenen Kegelturnier konnten über 40 Vereine... mehr

KALTERN I IST BEZIRKSPOKAL SIEGER!

Am Sonntag 23. Oktober fand auf den Kegelbahnen des Bozner Pfarrhofes das Finale im Pokal des Bezirk Bozen statt. Gegnermannschaft unserer ersten Mannschaft war der ASV Tramin I. Kapitän Karl Rossi bot in diesem Finale die selbe... mehr

Vereinsmeisterschaft 2016 - 17

KARL ROSSI IST NEUER VEREINSMEISTER 2016/17 ! Die traditionelle Vereinsmeisterschaft, welche jährlich stattfindet, wurde heuer auf den Kegelbahnen in Leifers, Eppan und Kaltern ausgetragen. Insgesamt haben 18 unserer 22 Kegler daran... mehr

Bezirkseinzel Meisterschaft

Karl Rossi ist Bezirks- Einzelmeister! Während der Winterpause nehmen unsere Kegler an der Bezirks- Paar- Einzelmeisterschaft teil. Diese wird in zwei Kategorien ausgetragen: Klasse I (Serie A-B) und Klasse II (Serie C-D). Am Sonntag 17.... mehr

Staatseinzel Meisterschaft

Karl Rossi belegt 3. Platz bei Staatseinzel Meisterschaft   Am vergangenen Sonntag 8. Mai 2016 fand auf den Kegelbahnen im Bozner Pfarrhof das Finale der Staatseinzel Meisterschaft statt. Karl, der bereits die Bezirkseinzel... mehr

Vereinsgeschichte

Die Sektion Kegeln wurde im Jahr 1997, im Speckkeller in Oberplanitzing/Kaltern, von den Gründungsmitgliedern Peter Lanznaster, Stefan Wohlgemuth, Hermann Thaler, Hermann Pircher, Richard Sölva und Markus Spitaler aus der Taufe gehoben.... mehr


< zurück zu Vereine
lg md sm xs